Mittwoch, 4. Mai 2011

Schnürbrustwahn!

Egal auf welche Blogs ich schaue, überall springen einem quasi die Schnürbrüste an, was mich dazu brachte, mal Bilder von meinen beiden erst kürzlich gemachten herzureichen. Einmal eine Gothische Variante, die zu erst entstand, und ich nun bei Petunia feststellen musste, leider nicht ganz so gut verarbeitet ist. da ich die Oberste Lage nicht großartig mit den da unter liegenden zusammen getackert habe, hat diese nun ein wenig mehrweite, da in den anderen Lagen ja milimeterhaft immer etwas weite abgegangen ist durch die Tunnel.. naja, man kann ja nicht alles haben ;)



Aber danach habe ich mich nochmal hingesetzt und für das Gemeinschaftsprojekt eine Schnürbrust gemacht, die als erstes diesmal eine Frontschnürung bekam (nicht, das die andere Variante doof wär, aber es geht einfach schneller ;) ) und auch vom Material her einfach viel besser passt. Die Ösen sind nur umgarnt und nicht komplett von hand, das traue ich mir so noch nicht zu in einer Geschwindigkeit UND ordentlich, das es vorzeigbar wär ;)


Recht herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit und auf wiedersehen.

*Post scriptum.... der Hintergrund ist meine Küche!

Kommentare:

  1. Schöne Küchen-Wand-Deko. ;)

    AntwortenLöschen
  2. sehr hübsch geworden, die beiden Brüstchen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. die weiße Schnürbrust gefällt mir besonders gut!!! *.* Verrätst du mir welches Schnittmuster du dafür verwendet hast?
    Ich will auuuuuuch!!!!^^

    AntwortenLöschen
  4. ich danke euch dreien..

    Jumeria, ich bin gerade nicht zu Hause, ich geb Dir bescheid, von welchem Schnitt ich die Abgewandelt habe, ich weiß das grad aus dem Kopf nicht.. aber es war zumindest NICHT die von JPR ;)

    AntwortenLöschen
  5. Die sind wirklich wundervoll geworden :) Gefallen mir sehr!

    AntwortenLöschen